Allgemein

Fette Milchstraße: Gewicht dank Hubble & Gaia erstmals genau bestimmt

Weltall, Aufnahme, Milchstraße, Hubble, Kugelsternhaufen
Wie schwer ist die Milchstraße? Bisher haben sich Astronomen dieser Frage aus Mangel an verlässlichen Daten immer nur mit groben Schätzungen angenähert, jetzt soll das Weltraumteleskop Hubble und die Sonde Gaia gemeinsam die Datenbasis für eine möglichst exakte Berechnung geliefert haben. Das Ergebnis: Die Milchstraße ist 1,5 Billionen Sonnenmassen schwer. (Weiter lesen)

Show More

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close