Allgemein

Urteil: 1&1 darf bei DSL-Tarifabschluss keinen Router aufzwingen

Internet, Provider, 1&1, Supervectoring 35b
Der Anbieter 1&1 muss nach einem Urteil des Landgericht Koblenz seinen Bestellprozess bei der Wahl eines DSL-Tarifs ändern. Bislang ist es so, dass man einen Tarif erst wählen kann, wenn auch ein Router ausgewählt wurde – eine Irreführung, wie der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) befand und dagegen geklagt hatte. (Weiter lesen)

 

Show More

Schreiben Sie einen Kommentar

Back to top button
Close